WIE ERKENNT MAN EINE SERIÖSE SEO AGENTUR?

Seriöse SEO Agenturen finden

Führt man ein kleines oder mittelständisches Unternehmen und möchte den eigenen Webauftritt optimieren, fällt die Wahl häufig auf SEO Agenturen. Die Suche nach einer geeigneten Agentur für Suchmaschinenoptimierung gestaltet sich jedoch nicht selten als sehr schwierig, denn nicht jeder Dienstleister ist wirklich seriös.

Jetzt stehen viele Unternehmer vor einem Problem: Wie können gute, seriöse SEO-Agenturen schon vorab erkannt werden, wenn man selbst - verständlicherweise - nur bedingt Kenntnisse von Suchmaschinenoptimierung hat? Mit den Informationen aus unserem Ratgeber können Sie sich sicher sein, kein Opfer einer unseriösen SEO Agentur zu werden.

 

Was macht eine SEO Agentur?

Viele haben völlig falsche Erwartungen an SEO Agenturen und glauben, dass diese ihnen innerhalb weniger Tage zu Platz 1 bei der Keywordsuche verhelfen. Ganz so einfach ist das jedoch nicht. Eine gute SEO-Agentur optimiert nämlich nicht einfach die Webseite eines Kunden auf irgendwelche Keywords.

Zuerst geht es vor allem darum, die Frage aller SEO-Fragen zu beantworten: Was sucht jemand, der die Produkte eines Unternehmens nicht kennt? 

Angenommen, ein Unternehmen stellt Hauswasserfilter her. Eine unseriöse SEO Agentur wird lediglich dafür sorgen, dass die Firmen-Website zum Suchbegriff “Hauswasserfilter” in Google auffindbar ist. Wenn aber kein Kunde weiß, was ein Hauswasserfilter ist und wofür er diesen benötigt, hat das Unternehmen nichts davon.

Hier kommen SEO Agenturen ins Spiel, denn diese entwickeln gemeinsam mit dem Kunden eine ganzheitliche Kommunikationsstrategie. Ist diese klar, so analysiert die Agentur die Website des Kunden zuerst in einem SEO Check auf folgende Punkte:

  • Seitenstruktur
  • technische Basis
  • Content
  • Backlinkprofil
  • Pagespeed
  • Usability
  • uvm.

Wenn Unternehmen eine Agentur beauftragen, ihren Webauftritt zu optimieren, lassen sich diese auf eine enge Zusammenarbeit ein. Online Marketing Agentur bedeutet nämlich nicht nur über Sachen zu reden, sondern es auch wirklich anzugehen. Das bedeutet, dass in bestehende Strukturen durch Optimierung eingegriffen wird.